Aktuelle Meldungen der Abteilung Judo

Veia Ludewig gewinnt Katana-Turnier

07.01.18 15:16 von Michael Ludewig

Veia Ludewig gewinnt Katana-Turnier

Katana - das Schwert der Samurai, die einstigen Soldaten des Kaisers.

In der Tat gab es ein Katana für den erfolgreichsten Verein zu gewinnen, leider nicht für die TuS 06 Nackenheim. Dennoch gab es wieder tolle Erfolge zu verzeichnen.

Das einstige Traditionsturnier in Bürstadt (Hessen) war dieses Jahr leider nicht so stark besetzt. 

Aufregung gab es schon beim Wiegen der KämpferInnen, da hier nicht nach den offiziellen Gewichtsklassen nach Vorgabe des Deutschen Judobundes eingeteilt wurde. Aufgrund der schwachen Besetzung wurden dann Gewichtsklassen zusammengelegt. 

Glück hatte in diesem Fall Sascha Spengler, der in seiner gewohnten Klasse bis 34 KG bleiben konnte. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen erreichte er einen tollen 3. Platz

Weniger Glück hatten Amelie Model und Veia Ludewig, beide wurden höher eingestuft, Amelie sogar fast zwei Gewichtsklassen! Obwohl die Konkurentinnen etwas schwerer waren schaffte es Amelie auf das Treppchen und bekam Bronze

Veia kämpfte bis 50 KG, ihre "Hausklassse" ist die 48er-Klasse. Hier gab es nur eine Gegnerin und so wurde "Best of three" gekämpft. Im ersten Duell geriet Veia durch eine Unachtsamkeit in einen Haltegriff, aus dem sie sich nicht mehr befreien konnte. So ging der erste Sieg an die Gegnerin aus Rimbach. Mit der Einstellung "den verliere ich nicht!" zeigte Veia im deutlich, wer "Chefin im Ring" war und gewann das zweite Aufeinandertreffen. So gab es jetzt ein richtiges Finale, das Veia am Ende für sich entscheiden konnte - Goldmedaille!

tl_files/content/bilder/Abteilung Judo/Judo 2017/Hart erkaempft - Veia Ludewig auf 1 katana turnier 1a.jpg

hart erkämpft

Am Nachmittag trat Judith Schlaadt noch bei der Altergruppe U21 an. Lag ihr letzter Wettkampf verletzungs- und studiumsbedingt schon etwas zurück, gewann sie ihren Auftaktkampf bereits nach 15 Sekunden mit Ippon - die höchstmögliche Wertung. Doch leider war ihrer nächste Gegnerin aus Griesheim zu stark und so blieb am Ende ein toller 2. Platz.  

Das Ergebnis zeigt, dass auch die hessichen Judovereine die TuS 06 Nackenheim mit auf ihrem Zettel haben müssen.

 

 tl_files/content/bilder/Abteilung Judo/Judo 2017/vl. Sascha, Judith, Veia, Amelie katana Turnier 2a.jpg

Sascha,Judith,Veia und Amelie

 

 

Zurück