Aktuelle Meldungen der Abteilung Judo

Judo U12-Auswahlen erkämpfen dritten Platz im Rheinlandpokal

26.12.18 16:28 von Michael Ludewig

Judo U12-Auswahlen erkämpfen dritten Platz im Rheinlandpokal

Am 16.12.2018 (3. Advent) wurde in Burgbrohl (hinter Andernach) der jährliche Rheinlandpokal der Bezirksauswahlmannschaften U12 im Judo ausgekämpft.

Die beiden Bezirksmannschaften (m/w) aus Rheinhessen-Nahe setzte sich aus den jeweils Erst- und Zweitplatzierten der Gewichtsklassen aus der Bezirkseinzelmeisterschaft in Ingelheim zusammen, wobei gerade bei den Mädchen nur 6 von neun Gewichtsklassen besetzt werden konnten.

Aus Nackenheim hatten sich Julia Hubrich (-33 kg) und Nina Schöfmann (-44 kg) durch ihre Platzierungen (1. und 2.) für das Team qualifiziert. Für die Jungenmannschaft konnte sich aus Nackenheim leider keiner empfehlen.
Es gab hochspannende Kämpfe und es herrschte eine super Stimmung. Eltern, Betreuer und Kämpfer fieberten am Mattenrand mit. Beide rheinhessischen Mannschaften belegten am Ende jeweils den 3. Platz.

tl_files/content/bilder/Abteilung Judo/Judo 2018/Bezirksmannschaft Rheinhessen-Nahe U12 weiblich201812.jpg

Julia 2.vl. Nina 4.vl.

Dies ist nochmal ein schöner Abschluss für die Nackenheimer Judoka. 

Am 15.12. trat Sascha Spengler bei einem Turnier in Landau an. Leider hatte er zuviel Gewicht und musste eine Gewichtsklasse höher kämpfen. Dies war wohl etwas zu schwer für ihn, so daß er in der 15 TN starken GWK keine Platzierung erkämpfen konnte. Sascha war bislang der einzige NH der dort auf dem Turnier gekämpft hat.

Die Nackenheimer Judoka gehen mit einem äußert erfolgreichem jahr in die wohlverdiente Winterpause!Das Trainerteam aus Nackenheim wünscht allen Judoka (und deren Familien) ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2019!
 

Zurück