Aktuelle Meldungen der Abteilung Wandern

Wanderung auf dem Lutherweg

09.07.21 19:50 von Stefan Dausner

Bericht über Wanderung des TuS Nackenheim auf dem Lutherweg am 04.07.2021

500 Jahre und 3 Monate nachdem Martin Luther auf dem Weg von Eisenach nach Worms zum Reichstag zwischen Nierstein und Worms unterwegs war, machte sich eine Wandergruppe des TuS Nackenheim auf seinen Spuren auf dem Lutherweg, allerdings nur von Guntersblum bis Osthofen. Mit dem Zug ging es zuerst nach Guntersblum und wir konnten dort einen von drei Heidenturmkirchen in Rheinhessen besichtigen. Auf dem Lutherweg ging es dann weiter an der sehr schönen Kapelle „Maria Magdalena und Jakobus“ bei Hangen-Wahlheim vorbei durch einen der vielen Hohlwege nach Alsheim, zur zweiten Heidenturmkirche in Rheinhessen. Unterwegs tauchte immer wieder die Frage, wie Martin Luther den beschwerlichen Weg nach Worms bewältigt hat? An dem Wandertag war es sehr schon sonnig und warm, und der 20 km lange Weg kam dem einen oder anderen Wanderer länger vor als zunächst gedacht. Aber der Blick in die Rheinebene auf die andere Seite zum Odenwald entschädigte genauso wie die kleinen und großen Pausen, um sich zu erholen und zu stärken. In Osthofen fuhr die Wandergruppe mit dem Zug zurück nach Nackenheim.

Die nächste Wanderung findet am Samstag, den 04.08.2021 statt. Es ist die 7-Brücken-Wanderung in Mainz geplant, eine ca. 15 km lange Strecke. Und danach können wir uns auf dem Weinfest im Volkspark erholen, bevor die Rückfahrt mit dem Zug nach Nackenheim erfolgt. Eine Ankündigung erfolgt rechtzeitig.

tl_files/content/bilder/Abteilung Wandern/Wandern 0721a.jpgtl_files/content/bilder/Abteilung Wandern/Wandern9721b.jpgtl_files/content/bilder/Abteilung Wandern/Wandern 0721c.jpg

Zurück