Aktuelle Meldungen aus der Abteilung Tischtennis

#AufholenNachCorona: Tischtennistag an der Grundschule Nackenheim

21.05.22 09:36 von Dietrich Schroff

Am 18.5.2022 war die Tischtennisabteilung mit 3 Trainern an der Grundschule Nackenheim, um den Schülern den besten Sport der Welt vorzustellen. Dabei gab es tatkräftige Unterstützung vom Deutschen Tischtennis Bund (DTTB): Der Aufholmanager Erich Mindermann war mit dem DTTB-Tischtennis-Mobil vor Ort. Dies wurde durch das Förderprogramm der Bundesregierung #AufholenNachCorona.

An dieser Stelle herzlichen Dank an das Lehrerkollegium der Grundschule und Herrn Römer, die uns sehr herzlichen aufgenommen und sich selbst mit Ball und Schläger ins Training gestürtzt haben!

In der Turnhalle der Grundschule konnten wir diverse Tischtennistische aufbauen - Wettkampftische - einer mit Ballroboter, Minitische (80cmx140cm) und ein echter Winzling mit ca. 40cmx60cm. Der Ballroboter zog hier natürlich die Neugier der Schüler und Schülerinnen auf sich.

Gestartet wurde mit Jumbobällen - ohne Schläger und dann ging es Schrittweise über die richtige Schlägerhaltung ans Ball tippeln. Erich Mindermann hatte auch passende Spiele im Gepäck - Bei der "Ballschlacht" und "Rakete" gab es stellenweise Stimmung wie in einem Stadion mit vollen Tribünen.

tl_files/content/bilder/Abteilung Tischtennis/TT2022Schnuppertag.jpg

An den Tischen wurden diverse Übungen durchgeführt und ein Tisch packte tatsächlich ein Trainer mit einem Schüler (der schon im unserem Verein spielt) 209 Ballkontakte. Und natürlich durfte auch mit dem Ballroboter trainiert werden. Inzwischen sind schon einige Schüler in unseren Trainingszeiten (Mi 18:15-20:15 und Do 19:00-20:00) angekommen und sind total begeistert - wobei hier unser Ballroboter noch gar nicht zum Einsatz kam.

Der DTTB hatte auch für den TuS-Nackenheim ein kleines Geschenk dabei: Trainingsschläger, Trainingsbälle und viel Material zu Übungen rund ums Aufwärmen, Tischtennisbälle, Schlagtrainings und Spiele. Das kommt in den nächsten Wochen ganz sicher zum Einsatz!

tl_files/content/bilder/Abteilung Tischtennis/TT2022Schnuppertag2.jpg

Tischtennis-Rückrunde 21/22: Einfach ist anders...

21.03.22 12:10 von Dietrich Schroff

Die Rückrunde gestaltet sich (zumindest im Tischtennis) diese Jahr nicht so einfach. Aufgrund von Corona fehlen uns 2 Stammspieler in der ersten Mannschaft, die erst nach der Pandemie wieder starten wollen. Weiterhin fehlen 2 Spieler aufgrund von Verletzungen aus anderen Sportarten (Ausfalldauer 0.5 bis 1 Jahr).

Trotzdem sind wir mit der ersten Mannschaft noch jenseits der Abstiegsplätze - hoffen wir mal, dass das so bleibt (Platz 11 &12 steigen ab, Platz 10 muss in die Relegation):

 RangMannschaftSUNSpielePunkte
1 TTC Nieder-Olm 13 1 1 125:66 27:3
2 DJK SV RW Finthen V 12 0 2 117:56 24:4
  3 RSV Klein-Winternheim IV 9 2 3 112:86 20:8
  4 TTSG Sörgenloch/Zornheim IV                       9 2 6 114:102 20:14
  5 DJK Moguntia Bretzenheim 7 2 6 106:97 16:14
  6 TV Dienheim 7 2 8 120:108 16:18
  7 TSV Schott Mainz 5 4 4 87:85 14:12
  8 TuS Nackenheim 5 1 10 89:112 11:21
  9 TGM Budenheim III 5 1 10 86:117 11:21
10 SG TT Laubenheim 3 3 10 93:132 9:23
11 TTV Nierstein II 0 2 14 63:142 2:30
12 Post Mainz zurückgezogen am 15.02.2022

Bei der zweiten Mannschaft sieht es deutlich besser aus:

 RangMannschaftSUNSpielePunkte
1 TGM Gonsenheim III 10 1 0 76:26 21:1
2 TSG Drais IV 6 1 3 51:37 13:7
  3 SG VFB Bodenheim/TuS Gau-Bischofsheim II 6 0 3 48:39 12:6
  4 DJK SV RW Finthen VII 3 3 5 55:59 9:13
  5 SG TT Laubenheim IV 3 1 7 43:62 7:15
  6 TuS Nackenheim II 2 2 6 38:56 6:14
  7 Post Mainz II 1 2 7 34:66 4:16
8 TTSG Sörgenloch/Zornheim VI zurückgezogen am 17.12.2021
9 TSV Schott Mainz III zurückgezogen am 01.09.2021

Hier steigen nur die beiden Mannschaften ab, die bereits zurückgezogen haben.

Die zweite Mannschaft spielt zur Zeit mit min. 3 Spielern in der ersten Ersatz - Vielen Dank für diesen Einsatz!

Die Trainingsbeteiligung ist gut. Aber aufgrund der vielen Ausfälle ist Werbung wichtig: Wer Interesse hat, kann jederzeit Mo und Do ab 10h zum Training vorbeischauen (Kurze E-Mail an tischtennis@tus-nackenheim.de ist hilfreich, da wir montags z.T. auswärts spielen und dann niemand da wäre.) Für Schüler und Jugend trainieren wir aktuell Mi ab 18:15 und Do ab 19:00.

Tischtennis-Training für Schülerinnen/Schüler und Jugendliche: zusätzlicher Termin (Do 19h-20h)

07.01.22 11:59 von Dietrich Schroff

Ab dem 13.1.2022 startet das Training für Schülerinnen/Schüller und Jugendliche. Ab dann immer

 

Donnerstag von 19h-20h in der TuS-Halle.

 

Für die Jugendlichen besteht natürlich die Möglichkeit anschließend im Training der Erwachsenen ab 20h weiterzuspielen.

 

Mit Georg Stegmann haben wir einen erfahrenen Trainer am Start, der schon viele Jahre in Gonsenheim die Kinder- und Jugendarbeit betreut hat. Er besitzt die Lizenz zum Übungsleiter vom deutschen Sportbund seit über 30 Jahren und bildet sich auch regelmäßig weiter. Tischtennis spielt er seit Jahrzehnten und ist natürlich im Ligabetrieb fest eingebunden.

 

Damit haben wir für Kinder und Jugendliche 2 Angebote:

Mittwoch 19:00 bis 20:30
Donnerstag 19:00 bis 20:00 (mit fließendem Übergang ins Erwachsenentraining)

 

Covid-19:

Für Kinder/Jugendliche zwischen 12 und 18 gilt zur Teilnahme 3G. D.h. es wird ein Genesenen-/Impfzertifikat benötigt bzw. ein tagesaktueller, offizieller Schnelltest.

Über 18 gilt 2Gplus (Geboostert oder Genesen/2x Geimpft mit tagesaktuellem, offiziellen Schnelltest).

 

Interessenten bitte vor Trainingsteilnahme einfach eine Mail an tischtennis@tus-nackenheim.de schreiben - wir müssen die Teilnehmerzahl aktuell leider noch begrenzen.



Ende der Vorrunde 2021/22

04.12.21 14:49 von Dietrich Schroff

Nach 11 Spielen unter 3G Bedingungen (1. Mannschaft) und 7 für die Zweite haben wir das Ende der Hinrunde 2021/2022 erreicht. Leider hat es bei der ersten Mannschaft nur für den 10. Platz zum Schluss gereicht. Allerdings ist der Abstand zu den beiden Abstiegsplätzen einigermaßen ok:

 RangMannschaftSUNSpielePunkte
  1 TTC Nieder-Olm 10 0 1 90:46 20:2
  2 DJK SV RW Finthen V 9 0 2 90:52 18:4
  3 RSV Klein-Winternheim IV 7 2 2 92:63 16:6
  4 TTSG Sörgenloch/Zornheim IV 7 1 3 77:61 15:7
  5 TV Dienheim 6 0 5 76:64 12:10
  6 DJK Moguntia Bretzenheim 5 1 5 73:82 11:11
  7 SG TT Laubenheim 4 2 5 76:85 10:12
  8 TSV Schott Mainz 3 3 5 67:75 9:13
  9 TGM Budenheim III 4 0 7 56:76 8:14
  10 TuS Nackenheim 3 1 7 68:82 7:15
  11 TTV Nierstein II 1 2 8 56:90 4:18
  12 Post Mainz 1 0 10 51:96 2:20

Bei der zweiten Mannschaft sieht die Tabelle ein wenig besser aus:

 RangMannschaftSUNSpielePunkte
  1 TGM Gonsenheim III 6 1 0 48:14 13:1
  2 SG VFB Bodenheim/TuS Gau-Bischofsheim II 5 0 2 37:27 10:4
  3 DJK SV RW Finthen VII 3 3 1 41:32 9:5
  4 SG TT Laubenheim IV 3 1 3 38:30 7:7
  5 TSG Drais IV 2 1 4 27:37 5:9
  6 TuS Nackenheim II 1 2 4 27:42 4:10
  7 TTSG Sörgenloch/Zornheim VI 2 0 5 22:39 4:10
  8 Post Mainz II 1 2 4 26:45 4:10
  9 TSV Schott Mainz III zurückgezogen am 01.09.2021

 

Insgesamt sind wir gespannt, wie wir unseren Sport unter 2Gplus weiterbetreiben werden (können). Beim letzten Rundenspiel gestern abend waren alle sehr positiv gestimmt und wollen unbedingt weiter trainieren.

Damit wäre weiterhin Training montags und donnerstags ab 20h in der TuS-Halle möglich. Entweder mit dritter Impfung oder offiziellem Test oder Test vor Ort. Wer sich angesprochen fühlt, bitte vorher per Mail melden bei tischtennis@tus-nackenheim.de .

Vorrunde 2021/2022 - Zwischenstand

27.10.21 17:10 von Dietrich Schroff

Kurz nach den Herbstferien ein kurzer Zwischenbericht vom Tischtennis:

Trotz Corona können wir weiterhin erfolgreich mit 2 Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen - wobei durchaus häufig Lücken mit Ersatzspielern zu schließen sind - aber das hat bisher sehr gut funktioniert.

Die erste Mannschaft scheint aktuell den Klassenerhalt gut zu erreichen (Platz 8 von 12). Die zweite Mannschaft befindet sich auf Platz 5 von 9. Hier gibt es aktuell aufgrund der 9 Mannschaften keine Abstiegssorgen.

Im Training sind aktuell nur geimpfte Sportler (wobei auch Getestete möglich sind). Seit Sommer haben wir 2 Neuzugänge, die regelmäßig mittrainieren. Einer davon ist sogar schon spielberechtigt ;-). Die andere Spielberechtigung muss leider erst noch von einem anderen Verband zu uns transferiert werden und das ist nur zu den Stichtagen 1.1. bzw. 1.7. möglich. Aber d.h. im Jahr 2022 steht uns dann nochmal ein weiteres Teammitglied zur Seite.

Wer Interesse hat: Mo + Do ab 20h Training der Halle

Schüler/Jugend: Mi ab 19h (Hier haben wir inzwischen eine Gruppe von 4-8 Spielern, die gerne mit dem Ballroboter trainiert.)

Nachtrag: Das zweite Spiel in der Kreisoberliga wurde diese Woche auch gewonnen. Damit hat sich die Situation in der Tablle noch etwas verbessert:

tl_files/content/bilder/Abteilung Tischtennis/TischtennisTabelle211031.png

Trainingsstart 2021 im Juni...

20.06.21 14:17 von Dietrich Schroff

Die Abteilung Tischtennis ist inzwischen wieder ins Training gestartet. In den letzten Jahren wäre es undenkbar gewesen im Juni zum ersten Training des Jahres in die Halle zu kommen - Alerdings ist durch Corona alles anders als in den vergangenen Jahren.

Die aktuelle Trainingsbeteiligung ist normaler Durchschnitt, was sicher auch der Vorgabe der Corona-Verordnung geschuldet ist: "Hallensport nur mit offiziellem Corona-Test oder für Geimpfte (2 Wochen nach letzter Impfung)."

Alle Trainingsteilnehmer sind eifrig dabei den Trainingsrückstand aufzuholen - aber eine fast 9 monatige Pause hinterlässt doch Spuren in der Spielsicherheit und Ballkontrolle, so dass doch stellenweise mehr Flüche als sonst zu hören waren. Auch berichteten die Spielerinnen und Spieler, dass der Muskelkater durchaus heftiger als üblich war :)

Aber für Neu- und Wiedereinsteiger könnte das der ideale Termin zum Mitmachen sein - ob man jetzt 9 Monate oder 10 jahre ausgesetzt hat, macht sicher fast keinen Unterschied...

Tischtennis: Halbzeit der Hinrunde...

06.10.20 18:34 von Dietrich Schroff

Zu Beginn des Oktobers sind in der Kreisliga mit 5 Spielen knapp die Hälfte der HInrundenspiele überstanden und die erste Mannschaft ist auf einem akzeptablen 7. Platz gelandet:

 RangMannschaftSUNSpielePunkte
  1 TTC Nieder-Olm 5 0 0 41:19 10:0
  2 DJK SV RW Finthen V 4 1 0 42:18 9:1
  3 TTSG Sörgenloch/Zornheim IV 4 1 1 42:30 9:3
  4 TV Dienheim 3 1 1 37:23 7:3
  5 TSV Schott Mainz 2 1 1 27:21 5:3
  6 TGM Budenheim III 2 0 2 28:20 4:4
  7 TuS Nackenheim 2 0 3 26:34 4:6
  8 SG TT Laubenheim 1 1 4 29:43 3:9
  9 RSV Klein-Winternheim IV 1 0 4 25:35 2:8
  10 Post Mainz 1 0 4 17:43 2:8
  11 TTSG Sörgenloch/Zornheim V 0 1 5 22:50 1:11
  12 DJK Moguntia Bretzenheim zurückgezogen am 27.08.2020

Nach dem Aufstieg ist diese Ergebnis gar nicht so schlecht - allerdings ist der Abstieg damit leider immer noch möglich.

Bei der zweiten Mannschaft ist der Abstieg schon ausgeschlossen, da hier Corona bedingt schon 4 Mannschaften zurückgezogen haben. Hier der Link zur Tabelle.

Die Trainingsbeteiligung liegt seit Sommer auf ungebrochen hohem Niveau, so dass es doch manchmal Zwangspausen im Training gibt, da alle Platten belegt sind. (Daher verzichte ich an dieser Stelle auf Werbung - trotzdem ist natürlich Mitmachen jederzeit möglich und willkommen.)

Tischtennis: Kinder/Jugendtraining

26.08.20 20:52 von Dietrich Schroff

Passend zum Ende der Sommerferien (Start: 19.8.) startet das Tischtennis mit einem Kinder/Jungendtraining:

Mittwoch
19:!5
TuS-Halle (Gymnastikhalle)


Leider ist aufgrund der Hallenbelegung kein früherer Termin möglich, aber je nach Menge der Teilnehmer ist gegebenenfalls eine Änderung möglich.

Voranmeldungen bitte an tischtennis@tus-nackenheim.de - da Aufgrund von Corona die Menge der Teilnehmer beschränkt ist und auch in der Gymnastikhalle nur begrenzt Platz ist.

Tischtennis: Neue Banden angeschafft

25.06.20 18:37 von Dietrich Schroff

Im Rahmen der Corona-Beschränkungen hat der Verein eine Anschaffung von weiteren 20 Banden genehmigt. Damit können wir im Training besser sicherstellen, dass die Abstände eingehalten und die Bälle fast immer am passenden Spieltisch bleiben.

tl_files/content/bilder/Abteilung Tischtennis/2020-neueBanden.jpg

Die neuen Banden sind in blau - andere waren aufgrund von Lieferschwierigkeiten nicht zu bekommen - aber das harmoniert trotzdem gut mit den vorhandenen grünen Banden.

An dieser Stelle vielen Dank an den Vorstand für die schnelle und unkomplizierte Genehmigung!

Tischtennis: Training läuft wieder!

20.06.20 15:47 von Dietrich Schroff

Nach vielen Wochen Corona-Lockdown ist seit der achten CoBeLVO der Sport in Hallen wieder unter wieder erlaubt.

Glücklicherweise haben die Verantwortlichen des TuS Nackenheim (hier ist besonders Erwin Winter zu nennen) für die Aufstellung von Desinfektionsspendern etc. für die Rahmenbedinungungen gesorgt. Weiterhin wurden Hygienekonzepte von den Abteilungen gefordert, die wieder starten wollten und diese wurden vom Vorstand freigegeben.

Da wir im Tischtennis uns auch passend vorbereitet hatten (Bestellung & Kauf gelber Bäller - damit ist die Unterscheidung einfacher und pro Tisch nimmt ein Spieler nur den gelben Ball, der andere den weißen Ball in die Hand, um Schmierinfektionen auszuschließen), konnten wir am 4. Juli das erste Training wagen.

Aktuell ist das Training auf 10 Teilnehmer limitiert und nur per Voranmeldung möglich. Natürlich werden Anwesenheitslisten geführt, damit eine Nachverfolgung von Infektionsketten sichergestellt ist.

Inzwischen sind die ersten 2 Wochen Testbetrieb vergangen und wir schauen erwartungsvoll auf die nächste Runde.

Beim RTTRV (unserem neuen Dachverband - einer Vereinigung aus RTTV und TTRV) laufen inzwischen die Vereins- und Mannschaftsmeldungen und als erstes Feedback gab es, dass wohl viele Mannschaften zurückgezogen haben. Daher started die Kreisliga nur mit 12 statt mit 14 Mannschaften. Und die 2. Kreisklasse (früher B-Klasse) startet nur mit 11 Mannschaften.

Wer interesse hat:

Kreisliga: https://www.mytischtennis.de/clicktt/RTTVR/20-21/ligen/Kreisliga/gruppe/368202/tabelle/gesamt

2. Kreisklasse: https://www.mytischtennis.de/clicktt/RTTVR/20-21/ligen/2-Kreisklasse-Gr-A/gruppe/368201/tabelle/gesamt